www.ts-bochum.de


Erdbeben; Tsunamis; Vulkane; Weltwetter; Sonnenaktivität; Globale Erwärmung

Archive for April, 2011

30.04.2011 Starke Explosionen am Vulkan Tungurahua Ecuador

// Ich hatte berreit vor zwei Tagen über den Tunguarahua Vulkan in Ecuador berichtet ( Hier ). Gestern kam es nun am Tungurahua zu starken explosiven Vulkanausbrüchen. Dabei sollen vulkanische Bomben mit der Größe von LKWs gefördert worden seien. Normale Lavabomben landeten in einem Umkreis von 2 km um den Krater. Vulkanasche stieg bis 4 [...]

April 30th, 2011
Topic: Vulkane Tags: , ,

30.04.2011 Sonnenaktivität

// Aktuell:   Das Erdmagnetfeld war ruhig mit schwachen Sturmperioden. Nach 15:00 UTC stieg die geomagnetische Aktivität an, die Partikeldichte und die Geschwindigkeit des Sonnenwindes nahmen zu. Die maximale Dichte wurde um 21:23 UTC gemessen und der stärkste Sonnenwind um 21:30 UTC. Insgesamt gab es 3 C-Flares, 3 B-Flares und 2 optische Flares.   Aussichten: [...]

April 30th, 2011
Topic: Sonne Tags: , , , , ,

30.04.2011 Starkes Erdbeben der Magnitude 6,1 im Süden von Panama

// Im Süden von Panama besser gesagt an der Südküste von Panama hat es ein Erdbeben der Stärke 6,1 gegeben. Bis jetzt gab es noch keine Tsunamiwarnung. Das Beben ereignete sich aber in einer Tiefe von nur 10 km.Daher kann man wohl mit einer kleinen Welle rechnen. Über Schäden ist mir bis jetzt auch noch [...]

April 30th, 2011
Topic: Erdbeben Tags: , , , ,

29.04.2011 Sonnenaktivität

// Aktuell:   Das Erdmagnetfeld war bis etwa um 09:00 UTC inaktiv. Danach gab es einige unruhige Passagen. Die Region 11196 bildete wieder 2 Flecken aus, nachdem sie fleckenlos wurde. Als neue Fleckenregionen kamen hinzu die Region 11202 mit zwei Flecken und 11203 rotierte über den Horizont zur sichtaren Seite mit einem Fleck. Die maximale [...]

April 29th, 2011
Topic: Sonne Tags: , , , , ,

28.04.2011 Vulkan Planchón-Peteroa in Chile mit Aschewolke

// Da bin ich 3 Tage mal nicht da und schon brechen alle Vulkane aus . Naja aber dafür gab es keine schweren Erdbeben in der Zeit als ich weg war. Nun aber zum Planchón-Peteroa Der schwer zugängliche Vulkan in den chilenischen Anden liegt nahe der Grenze zu Argentinien. Am 6. September 2010 erwachte der Vulkan [...]

April 28th, 2011
Topic: Allgemein Tags: None

28.04.2011 Vulkanausbruch am Tungurahua Ecuador

// Am 22.04.2011 Berichtete ich bereits über einen Ausbruch des Tungurahua in Ecuador (Hier) gestern ist der Vulkan erneut ausgebrochen. Nachdem es bereits vor 6 Tagen ein Erdbeben und kleinere Eruptionen gab, wird dieser Ausbruch bereits jetzt als einer der größte Ausbrüche des “Feuerschlundes”  in den letzten Jahren bezeichnet. Vulkanasche stieg bis zu 7 km [...]

April 28th, 2011
Topic: Vulkane Tags: , ,

28.04.2011 Sonnenaktivität

// Als erstes wollte ich mich kurz dafür entschuldigen, dass ich seit Montag keine Artikel mehr geschrieben habe. Ohne euch vorher bescheid zu sagen Aber ich musste für ein paar Tage spontan ins Ausland und hatte dort nicht die Möglichkeiten den Blog weiter zu führen. Aber jetzt geht es wieder weiter.   Aktuell:   Das [...]

April 28th, 2011
Topic: Sonne Tags: , , , , ,

Sonnenaktivität 25.04.2011

// Aktuell:   Das Erdmagnetfeld war ruhig, nach 21:00 UTC auch unruhig. Gestern gab es nur 1 C-Flare und 2 optische Flares. Die Regionen 11193 und 11195 bauten ihre magnetische Komplexität und Größe ab. Die Regionen 11197 und 11198 sind wieder mit je einem winzigen Fleck zu sehen, spielen aber für das Gesamtgeschehen keine Rolle. [...]

April 25th, 2011
Topic: Sonne Tags: , , , , ,

25.04.2011 Heute Nacht schweres Erdbeben in Indonesien

// Die indonesische Insel Sulawesi ist am Montag von einem Erdbeben der Stärke 6,2 erschüttert worden. Das Zentrum des Bebens habe etwa 75 Kilometer vor der südöstlichen Küstenstadt Kendari in einer Tiefe von neun Kilometern im Meer gelegen. Über Schäden ist noch nichts bekannt. Eine Tsunamiwarnug wurde nicht ausgerufen. Hier ersteinmal alle Details.   Magnitude [...]

April 25th, 2011
Topic: Erdbeben Tags: , , ,

24.04.2011 wieder leichte zunahme der Aktivität am Kilauea auf Hawaii

// Den Berichten des HVO ( HAWAIIAN VOLCANO OBSERVATORY )  zufolge, nimmt die Aktivität der beiden Lavaseen am Kilauea wieder leicht zu. Beide Lavaseen waren während des letzten größeren Vulkanausbruches Anfang März ausgelaufen. Im Pitkrater innerhalb des Halema`uma`u Kraters steigt der Spiegel des Lava-Pools langsam wieder an. Er befindet sich ca. 100 m unterhalb des Kraterrandes.Der [...]

April 24th, 2011
Topic: Vulkane Tags: , , ,