www.ts-bochum.de


Erdbeben; Tsunamis; Vulkane; Weltwetter; Sonnenaktivität; Globale Erwärmung

60 Meter Asteroid 2012 EG5 passiert am 01.04. mit nur 0,6 facher Mondentfernung die Erdumlaufbahn / 31.03.2012



ts-bochum.deon

Share


Der am 15 März entdeckte Asteroid 2012 EG5 wird morgen am 01.04.2012 mit nur 0,6 facher Mondentfernung die Erdumlaufbahn passieren. Die 0,6 fache Mondentfernung entspricht ca. 230.000 km. Dies ist natürlich noch weit genug weg und es besteht keine Gefahr eines Einschlages. Aber ein 60 Meter Asteroid ist schon ein ziemlich dickes Ding und er wird näher sein als der Mond. Er hat eine Geschwindigkeit von 8,24 km / s.
Es wird immer wieder spekuliert ob solche Asteroiden einen Einfluss auf die Erd oder Mond Umlaufbahnen haben können, bedingt durch Ihre Anziehungskraft. Ich glaube das aber nicht. Wenn man sich die Größenverhältnisse anschaut ist dies eigtl. unmöglich.
 


Asteroid 2012 EG5



März 31st, 2012
Topic: NASA News Tags: ,

Kommentare sind geschlossen.