www.ts-bochum.de


Erdbeben; Tsunamis; Vulkane; Weltwetter; Sonnenaktivität; Globale Erwärmung

Erdbeben Türkei und Griechenland Magnitude 5,8 bei Rhodos und Fethiye / 10.06.2012



Share



Ein starkes Erdbeben der Magnitude von 5,8 hat heute um 14:44 UHR MESZ in der Südost-Ägäis Teile der Türkei und Griechenlands erschüttert.
Das Epizentrum des Erdstoßes lag rund 70 Kilometer östlich der griechischen Touristeninsel Rhodos. Das Hypozentrum lag in einer Tiefe von etwa 40 km.
 
Es gibt keine Berichte von größeren Schäden oder Verletzten. Allerdings sind viele Menschen aus Panik auf die Straßen gerannt, so berichtete ein Direktor eines Hotels im Touristenort Lindos auf Rhodos. Das Erdbeben war sogar bis in die Griechische Hauptstadt Athen zu spüren.
In der Türkei war vor allem die Urlaubsregion rund um die türkische Küstenstadt Fethiye betroffen. Aber auch dort soll es zu keinen Schäden gekommen sein. Es hat bereits einige Nachbeben gegeben, man sollte auch in der kommenden Nacht mit weiteren Erdbeben in dieser Region rechnen.
 

Magnitude 5.8
Datum / Zeit
  • Sunday, June 10, 2012 at 12:44:17 UTC
  • Sunday, June 10, 2012 at 03:44:17 PM  at epicenter
  • Time of Earthquake in other Time Zones
Koordinaten 36.442°N,  28.920°E
Tiefe 39.6 km (24.6 miles)
Region DODECANESE ISLANDS, GREECE
Entfernungen 63 km (39 miles) E of Rodos, Dodecanese Islands, Greece
98 km (60 miles) SSE of Mugla, Turkey
147 km (91 miles) S of Denizli, Turkey
425 km (264 miles) WNW of NICOSIA, Cyprus

 



Größere Kartenansicht



Juni 10th, 2012
Topic: Erdbeben Tags: , , , , , , , ,

Kommentare sind geschlossen.