www.ts-bochum.de


Erdbeben; Tsunamis; Vulkane; Weltwetter; Sonnenaktivität; Globale Erwärmung

Erdbeben in Europa und neues vom Kanaren Vulkan vor El Hierro / 19.06.2012 / Update 25.06.2012



Share



Update 25.06.2012
 
Unter der Kanareninsel El Hierro geht es seit heute richtig zur Sache, es gab heute bereits 5 Erdbeben mit Magnituden über 3 und über 80 Erdbeben mit Magnituden zwischen 1,8 – 3.
Der Vulkanische Tremor ist seit heute auch wieder aktiv. ich gehe davon aus, dass wieder vermehrt Magma nach oben aufsteigt und sich einen Weg nach draußen sucht. Die Erdbeben konzentrieren sich zur Zeit direkt unter der Insel.
Ich konnte heute nicht eher und mehr dazu schreiben, weil heute um 10:58 UHR MESZ unser Sohn zur Welt gekommen ist. Ich versuche morgen mehr Informationen für euch bereit zu stellen und der Sache genau auf dem Grund zu gehen. Ich könnte mir schon vorstellen, dass die Unterwassereruptionen vom letzten Jahr bald wieder Fahrt aufnehmen werden.
 


 
19.06.2012
 
In den letzten 24 Std. hat es in Europa wieder einige mittestarke Erdbeben gegeben. Rund um das Mittelmeer gibt es Erdbeben der Magnitude von 3 – 4. Auf der Karte unten zu sehen.
Im Norden von Italien scheint sich langsam die Lage zu normalisieren.
Im Westen der Türkei hingegen gibt es immer wieder kleinere Erdstöße.
 
Heute Nacht hat es im Westlichen Mittelmeer an der Küste von Sardinien ein Erdbeben der Magnitude von 4,6 gegeben. Das Erdbeben hat sich heute Nacht um 00:09 UHR MESZ ereignet und hatte eine Tiefe von nur 5 km.
 
Eine neue Erdbebenserie der anderen Art gibt es seit einigen Tagen wieder unter der Kanareninsel El Hierro.
Seit einigen Tagen kommt es dort immer wieder zu kleinen Schwarmbeben. Im letzten Jahr hat es auch erst so angefangen und steigerte sich dann langsam immer weiter bis es schließlich zu einer Unterwassereruption gekommen ist, welche mehrere Wochen an gedauert hat.
Anfang diesen Jahres ging die eruptive Phase dann langsam zu ende und der Vulkan hat es leider nicht bis an die Wasseroberfläche geschafft. Danach war es lange ruhig um den Vulkan von El Hierro.
Die neuen Erdbeben in dieser Region könnten nun aber ein Zeichen dafür sein, dass erneut Magma versucht nach oben durch zu stoßen.
Wenn die neue Phase ähnlich ablaufen wird wie die letzte, dann wird es allerdings noch einige Zeit dauern bis wir wieder Rauch und Lavagestein auf der Wasseroberfläche beobachten dürfen.
Ein leichter Tremor ist auch wieder vorhanden. Also es wird vielleicht wieder Spannend auf den Kanaren.
 


Erdbeben Europa am 19.06.2012



Juni 19th, 2012
Topic: Erdbeben, Vulkane Tags: , , , , , , , , ,

Kommentare sind geschlossen.