www.ts-bochum.de


Erdbeben; Tsunamis; Vulkane; Weltwetter; Sonnenaktivität; Globale Erwärmung

Neuseeland Erdbeben der Magnitude von 6,2 / 03.07.2012



Share



Ein starkes Seebeben der Magnitude von 6,2 hat heute um 12:36 UHR MESZ und 22:36 UHR Ortszeit die Westküste von Neuseeland erschüttert. das Erdbeben war bis in die Hauptstadt Wellington zu spüren.
Und das obwohl Wellington rund 170 km vom Epizentrum entfernt liegt und sich das Hypozentrum des Erdbeben in einer extremen Tiefe von 230 km befunden hat.
Eine Tsunamiwarnung wurde auf Grund dieser Tiefe auch nicht ausgerufen.
Berichte über Schäden oder Verletzte gibt es nicht.
Unweit des Epizentrums befindet sich der Vulkan Taranaki. Der Mount Taranaki ist ein 2518 m hoher Schichtvulkan mit perfekter Spitzkegelform im Westen der Nordinsel von Neuseeland in der gleichnamigen Region. Die letzte Eruption wird auf das Jahr 1854 datiert.
Erdbeben können Vulkanausbrüche begünstigen. Ob das hier der Fall sein wird, wird sich in den nächsten Wochen zeigen.
 


 

Magnitude 6.2
Datum / Zeit
  • Tuesday, July 03, 2012 at 10:36:16 UTC
  • Tuesday, July 03, 2012 at 10:36:16 PM at epicenter
Koordianten 39.963°S, 173.705°E
Tiefe 236.1 km (146.7 miles)
Region OFF WEST COAST OF THE NORTH ISLAND, N.Z.
Entfernungen 57 km (35 miles) SSW of Opunake, New Zealand
64 km (39 miles) SW of Hawera, New Zealand
104 km (64 miles) SSW of New Plymouth, New Zealand
115 km (71 miles) W of Wanganui, New Zealand

 



Größere Kartenansicht



Juli 3rd, 2012
Topic: Erdbeben, Vulkane Tags: , , , , , ,

Kommentare sind geschlossen.