www.ts-bochum.de


Erdbeben; Tsunamis; Vulkane; Weltwetter; Sonnenaktivität; Globale Erwärmung

Sonnenaktivität / 11.09.2012 / Update 12.09.2012




Share



12.09.2012
 
Die Sonnenaktivität war gestern wie erwartet weiter gering. Insgesamt wurden nur 1 B-Flare, 6 C-Flares. 12 Radio Emissionen vom Typ 12, 4 vom Typ VI und 2 optische Flares beobachtet. Die 10cm-Strahlung ist auch weiter gefallen, obwohl sich die Bedeckungsfläche aber vergrößert hat. Das Erdmagnetfeld war gestern meistens inaktiv.
 
Die Sonnenaktivität ist wohl bis zum 15. September weiter gering. Die Region 1564 verlässt den sichtbaren Bereich. Zwei aktive Bereiche die noch nicht registriert wurden könnten etwas mehr an Strahlungsleistung bringen. Das Erdmagnetfeld ist in den nächsten Tagen weiter ruhig bis leicht unruhig, gelegentlich auch mit inaktiven Phasen. Störungsfronten sind gegenwärtig nicht erkennbar.
 


 
11.09.2012
 
Die Sonnenaktivität war gestern gering. Alle Regionen haben nun einen einfachen magnetischen Aufbau. Über den Horizont drehte heute die alte Region 1556, die am 27. August letztmalig gesehen wurde. Sie ist noch aktiv, im Gegensatz zu der alten Region 1546, die keine Flecken mehr hat. Um 12:00 UHR MESZ ereignete sich im Südwestquadranten eine Filamentauflösung, verbunden mit einem Massenauswurf, der jedoch nicht erdgerichet ist. Die 10cm-Strahlung nahm weiter stark ab. Das Erdmagnetfeld war ruhig mit inaktiven Perioden.
 
Die Sonnenaktivität ist bis zum 14. September gering. Große Ereignisse werden zur Zeit nicht erwartet. Alle bestehenden Regionen sind magnetisch einfach aufgebaut. Die Wahrscheinlichkeit von M Flares liegt bei 20%.
Die nächsten Regionen, die von der Rückseite am 15. September kommen, sind die alte Region 1552 ( nicht mehr aktiv )und die alte Region 1554 ( mit einem Beta-Magnetismus ). Das Erdmagnetfeld ist bis zum 13. September ruhig bis unruhig, ab Donnerstag und Freitag dann eher ruhig.
 


Sonnenaktivität
 



Sonnenflecken 12.09.2012

Sonnenflecken 12.09.2012







September 11th, 2012
Topic: Sonne Tags: , , , , , ,

Kommentare sind geschlossen.