www.ts-bochum.de


Erdbeben; Tsunamis; Vulkane; Weltwetter; Sonnenaktivität; Globale Erwärmung

Sonnenaktivität / 25.02.2013 / Update 26.02.2013




Share



26.02.2012
 
Die Sonnenaktivität war gestern weiter gering bis mäßig. 3 neue Fleckenregionen wurden registriert. Insgesamt gab es nur 1 B-Flare und 3 Radio Emissionen vom Typ III. Ein starker Partikelstrom, dessen Quelle noch unbekannt ist erreichte den erdnahen Raum.
Die maximale Partikeldichte von 103,4 pro cm³ wurde in diesem Jahr nur vom 15. Januar mit 158 übertroffen.
Das Erdmagnetfeld war in der ersten Tageshälfte inaktiv, dann ruhig, obwohl es eine hohe Partikeldichte gab.
Der Sonnenwind war immer normal und änderte sich relativ wenig.
Die aktive Fleckenregion 1678 drehte am 23. Februar zur Rückseite der Sonne. Dieser Bereich war Ausgangspunkt für einen kräftigen Massenauswurf. Dieser wird die Erde jedoch nicht erreichen, auch keine anderen Planeten.
 
Die Sonnenaktivität bleibt heute weiter gering. Die neue Fleckenregion 1682 mit ihrer magnetischen Gamma-Konfiguration erhöht die Chancen auf M-Flares liegen nun bei 10 %.
Heute wurden bisher 1 B-Flare und 4 Radio Emissionen vom Typ III gemeldet.
Der Partikelstrom von gestern hielt zunächst noch an, ging ab 05:22 UHR MEZ wieder
unter 10 pro cm³.
Das Koronaloch 556 wird heute noch die geoeffektive Position erreichen und Das Koronaloch 557 am 01. März.
Das Erdmagnetfeld wird ab 01. März durch den Materiestrom des Koronalochs 556 gestört
und ab dem 03. März dann vom dem kleineren Koronaloch 557.
 


 
03.11.2012
 
Die Sonnenaktivität war in den letzten Wochen gering, im Sommer 2013 sollen wir egtl. den aktuellen Höhepunkt des 24. Zyklus erreichen. Das Ende soll dann im Jahr 2018 sein.
Gestern wurden insgesamt 3 B-Flares, 1 C-Flare, 3 Radio Emissionen vom Typ III und 1 vom Typ V festgestellt. Das Erdmagnetfeld war inaktiv bis ruhig. Ein Koronaloch zeigt sich am Ostrand der Sonne.
 
Die Sonnenaktivität bleibt auch weiter gering. Wir finden gegenwärtig zwei registrierte Fleckenregionen auf der erdzugewandten Seite der Sonne. Hinzu kommen noch drei weitere Fleckenregion, die noch nicht registriert wurde. Heute wurden noch keine Ereignisse gemeldet, außer ein Radio Burst. Das Erdmagnetfeld ist bis zum 27. ruhig bis leicht unruhig, gemischt mit inaktiven Phasen. Das neue Koronaloch Nr. 557, wird am 01. März die geoeffektive Position erreichen, davor kommt am 27. Februar 556 in diese Lage.
 


Sonnenaktivität
 



Sonnenflecken 25.02.2013

Sonnenflecken 25.02.2013







Februar 25th, 2013
Topic: Sonne Tags: , , , , , ,

Kommentare sind geschlossen.